Aktuelles und Neuheiten

Tradition & Form

Liebe Kunden und Wendt & Kühn-Freunde,es war gestern ein unglaublicher Ansturm zum Verkaufsstart des ,Hoffnungsträger‘. Leider war ab 17 Uhr dann alles ausverkauft und auch alle Wünsche konnten wir nicht zu 100% erfüllen.Auf diesem Wege bedanken wir uns von ganzem Herzen für eure Treue und das Ausharren mitunter von mehr als 3 Stunden. Bereits um 6:00 Uhr morgens waren die ersten Sammler mit Stuhl und Thermoskanne vor unserer Ladentüre und bereits um 8:00 Uhr war die Warteschlange enorm.Auch für die vielen tollen Geschenke möchten wir noch einmal Danke sagen. Wir haben uns sehr darüber gefreut!Allen, die den Hoffnungsträger erhalten haben möchten wir unseren Glückwunsch aussprechen. Behalten Sie ihn als tolle Erinnerung an einen wunderschönen und sonnigen Tag unter gleichgesinnten Sammlern und an eine denkwürdige Zeit und schliessen Sie ihn in Ihr Herz, so wie wir es tun. Es steckte viel Zeit und Herzblut in diesem kompletten Arrangement. Bereits heute möchte ich allen, die an der Entstehung beteiligt waren mein herzlichstes Dankeschön ausrichten.Nun noch ein Hinweis für alle, die noch Hoffnung(sträger) haben wollen: Es gibt noch wöchentlich kleine Stückzahlen im Verkauf, bis der Ausverkauf hier gemeldet wird! Bis dahin gelten die bekannten Bedingungen: Keine Bestellung, Reservierung oder Versandmöglichkeit. Telefonisch ist es möglich, aktuelle Bestände abzufragen. Zur Zeit sind alle Figurenbestände jedoch restlos ausverkauft.Bis auf bald!Herzlichst Mario Somplatzki & Mitarbeiter Thomas Gajewski ... WeiterlesenWeniger lesen
Ab 01.06.2021 nur bei uns im Verkauf und jetzt erstmalig der Öffentlichkeit präsentiert!Die Jubiläumsausgabe ‚HOFFNUNGSTRÄGER - 10 Jahre Tradition & Form Dresden‘ geht in den Verkauf. Dieser besondere Grünhainichener Engel wird ausschließlich in dieser Form hier bei uns in Dresden angeboten. Er wurde speziell nach unseren Wünschen in dieser Variante von den Grünhainichener Werkstätten Wendt & Kühn angefertigt und ist verfügbar solange der Vorrat reicht. Eingebettet in einer aufwändig von Hand bemalten Spanschachtel, wartet der Engel auf einem feinst bemalten Wolkenhügel auf seine Käufer. Passgenau kann der Engel mittig auf das Emblem der Spandose platziert werden und schwebt auf seiner Wolke umrahmt von Sternlein durch das Universum zu seinen neuen Besitzern um Freude und Hoffnung zu verbreiten. Zu einer besonderen Figur gehört eine stilvolle Verpackung. Jeder der 999 Engel bekommt sein eigenes ‚Häuschen‘, eine aufwändige Umverpackung, die diese wertvolle Figur sicher und geschmackvoll beschützt. Diese weist auf das 10-jährige Jubiläum von Tradition & Form Dresden hin und betitelt den Engel mit Sternentülle erstmals als ‚Hoffnungsträger’. Die abgebildete winzige handgezogene Bienenwachskerze gehört ebenfalls dazu!Der Entwurf geht auf die 1930er Jahre zurück. Die bekannten Grünhainichener Engel wurden in diesen Jahren kurzzeitig auch auf Wolkenhügel angeboten, verschwanden dann um 1940 wieder komplett aus dem Angebot. Der Sternenleuchter, der das Licht in die Welt und zu den Menschen bringt, wurde erstmalig einem kleinen Kronenengel, welcher die bekannte Form der Margeritenengel hatte, als Attribut in die zarten Engelhände gelegt. Auch als einzelner Kerzenleuchter, passend für eine Baum- oder Pyramidenkerze, wurde der Stern viele Jahre z.B. für die Innere Mission und die WandererWerke in Chemnitz als Weihnachtsgabe gefertigt. Auch im regulären Angebot von Wendt und Kühn war der Sternenleuchter bis in die 50er Jahre hinein ein fester Bestandteil. Die Geschichte um den Sternenleuchter lebt nun durch diese stark limitierte Sonderauflage ,Hoffnungsträger’ zum 10-jährigen Jubiläum von Tradition & Form Dresden wieder auf. Er kann weder vorbestellt noch reserviert werden. Auch ein Versand dieser wertvollen Sonderedition ist leider nicht möglich. Der Verkauf erfolgt nur solange der Vorrat reicht. Pro Person erfolgt eine Zuteilung der Stückzahl. Es kann weder die Haarfarbe des Engels noch die Blickrichtung noch die Farbe der Lichtertülle garantiert werden. Am 01.06.2021 ist unser Geschäft von 9:00 Uhr bis 21:00 Uhr geöffnet. Bitte haben Sie Verständnis wenn es zu längeren Wartezeiten kommt. Die zu dieser Zeit stattfindenden Hygiene- und Abstandsregeln sind unbedingt einzuhalten.Die maximale Anzahl der Kunden ist zur Zeit auf 3 festgelegt. Alle weiteren Kunden müssen bitte pro Haushalt 1,5m Anstand halten. Eine Registrierung vor Ort und ein tagesaktueller negativer Covid-Test ist erforderlich und vorzulegen. Die nächsten Testzentren befinden sich im Kurländer Palais (ca. 200m) im Kulturpalast (ca. 300m) im Hilton Hotel (ca. 200m) im Corona Testzentrum Wilsdruffer Str. 3 (ca. 100m).Hoffnungsträger UVP 89,50 € p. Stck. ... WeiterlesenWeniger lesen
Der Einzug ins Engelhaus.Zu einer besonderen Figur gehört eine stilvolle Verpackung. Jeder der 999 Engel bekommt sein eigenes ‚Häuschen‘, eine aufwändige Umverpackung, die diese wertvolle Figur sicher und geschmackvoll beschützt. Diese weist auf das 10-jährige Jubiläum von Tradition & Form Dresden hin und betitelt den Engel mit Sternentülle erstmals als ‚Hoffnungsträger’. Die abgebildete winzige handgezogene Bienenwachskerze gehört ebenfalls dazu!Ab 01.06.2021 ist es dann soweit; der Hoffnungsträger, die Jubiläumsausgabe ‚10 Jahre Tradition & Form Dresden‘ geht in den Verkauf. Dieser besondere Grünhainichener Engel wird ausschließlich in dieser Form hier bei uns in Dresden angeboten. Er wurde speziell nach unseren Wünschen in dieser Variante von den Grünhainichener Werkstätten Wendt & Kühn angefertigt. Eingebettet in einer aufwändig von Hand bemalten Spanschachtel, schwebt der Engel auf einem feinst bemalten Wolkenhügel zu seinen neuen Besitzern. Eine geschmackvolle Geschenkverpackung rundet die Sonderedition ab. Der Entwurf geht auf die 1930er Jahre zurück. Die bekannten Grünhainichener Engel wurden in diesen Jahren kurzzeitig auch auf Wolkenhügel angeboten, verschwanden dann um 1940 wieder komplett aus dem Angebot. Der Sternenleuchter, der das Licht in die Welt und zu den Menschen bringt, wurde erstmalig einem kleinen Kronenengel, welcher die bekannte Form der Margeritenengel hatte, als Attribut in die zarten Engelhände gelegt. Auch als einzelner Kerzenleuchter, passend für eine Baum- oder Pyramidenkerze, wurde der Stern viele Jahre z.B. für die Innere Mission und die WandererWerke in Chemnitz als Weihnachtsgabe gefertigt. Auch im regulären Angebot von Wendt und Kühn war der Sternenleuchter bis in die 50er Jahre hinein ein fester Bestandteil. Die Geschichte um den Sternenleuchter lebt nun durch diese stark limitierte Sonderauflage ,Hoffnungsträger’ zum 10-jährigen Jubiläum von Tradition & Form Dresden wieder auf. Er kann weder vorbestellt noch reserviert werden. Auch ein Versand dieser wertvollen Sonderedition ist leider nicht möglich. Der Verkauf erfolgt nur solange der Vorrat reicht. Pro Person erfolgt eine Zuteilung der Stückzahl. Es kann weder die Haarfarbe des Engels noch die Blickrichtung noch die Farbe der Lichtertülle garantiert werden. Am 01.06.2021 ist unser Geschäft von 9:00 Uhr bis 21:00 Uhr geöffnet. Bitte haben Sie Verständnis wenn es zu langen Wartezeiten kommt. Die zu dieser Zeit stattfindenden Hygiene- und Abstandsregeln sind unbedingt einzuhalten.Hoffnungsträger UVP 89,50 € p. Stck. ... WeiterlesenWeniger lesen